myKonfi.de

Das ist mykonfi.de

Ziel ist es, Konfirmandengruppen eine zentrale Anlaufstelle zum Abrufen von Unterlagen zu geben und diese modern und inspirierend zu gestalten.
Auf mykonfi.de können KonfirmandInnen Bilder und Inhalte kostenlos downloaden, die sie im Konfiunterricht verwenden oder die sie auf dem Weg zur Konfirmation unterstützen. Das Angebot ist für alle frei zugänglich und kostenlos.

Die Daten werden vom Verlag am Birnbach - Bücher direkt GmbH zur Verfügung gestellt. Gleichzeitig bieten wir den mykonfi-Ordner an, in den Sie die Unterlagen abheften können. Der Titel des Ordners ist mit dem Labyrinth und QR-Code für Smartphones versehen.
Darüber hinaus bieten wir Kirchengemeinden und PfarrerInnen die Möglichkeit, eigene Daten und Bilder für ihren Konfiunterricht zu hinterlegen. Dieser Bereich ist durch einen Zugangscode geschützt.

Brauche ich einen Zugangscode?

Der Code lenkt die Teilnehmer direkt zur eigenen Konfigruppe in mykonfi.de und schützt den Zugang zu Daten und Bildern der Gruppe. Jede Konfigruppe kann einen eigenen Zugangscode erhalten. Jeder Teilnehmer der Gruppe sieht dann alle Daten der Gruppe.

… und wenn ich kein Smartphone mit QR-Scanner habe?

Der Einladungscode steht noch einmal lesbar unter dem ausgedruckten QR-Code und kann auf mykonfi.de direkt eingegeben werden.

Wie sicher ist der Zugangscode?

Der Zugangscode wird als Aufkleber auf die Konfirmandenmappe oder die Unterlagen geklebt. Er ist damit für alle sichtbar, die die Mappe in die Hand bekommen. Es dürfen keine persönlichen oder sensiblen Daten hinterlegt werden. Nur Daten, die die Konfigruppe auch jedem anderen zeigen darf. Es geht darum, die Unterlagen in digitaler Form einfach und interessant der Gruppe zu präsentieren.

Wie kann ich Daten bereitstellen/hochladen?

Zur Zeit müssen wir Ihre Daten bereitstellen und den Zugangscode erzeugen. Wir arbeiten an einem Upload-Terminal, über das Sie diese Arbeit einfach selber durchführen können. Senden Sie Ihre Daten bitte an: service@mykonfi.de
Wir benötigen Ihren Namen, Adresse, Mail und einen Namen der Konfigruppe für die Anrede.